Gemüse knackig garen durch kurzes anbraten

RitaE / Pixabay

Du brauchst

  • 1 EL Öl
  • 1 kleine Tasse Gemüsebrühe

 

Und so geht´s

Erhitze das Öl in einer Pfanne, gib das geschnittene Gemüse hinzu und brate es unter ständigem Wenden an. Gib zum Schluss etwas Gemüsebrühe hinzu und lasse alles aufkochen.

 

Wirkungsweise

Das Gemüse bleibt knackig und saftig, wenn es nur kurz angebraten wird und dann durch das Aufkochen mit der Gemüsebrühe wieder etwas Feuchtigkeit erhält.

 

Wissenswertes

Brate harte Gemüse wie Karotten etc. zuerst und gib weiche Gemüsesorten erst später hinzu.

 

Weitere Küchentipps rund um Gemüse

Hier findest du weitere praktische Küchentipps rund um Gemüse.

 


Menü zur 100 Küchentipps

 


Mehr Tipps rund um Gesundheit und Haushalt

 


 

Gemüse knackig garen durch kurzes anbraten

Gemüse knackig garen durch kurzes anbraten

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen