Fruchtfliegen entfernen

Hans / Pixabay

Du brauchst

  • 1 Schale
  • 200 ml Wasser
  • 3–4 EL Essig
  • Etwas Spülmittel

 

Und so geht’s

Fülle das Wasser und den Essig in eine Schale und gib einen Spritzer Spülmittel hinzu. Nach einer Weile werden sich die Fliegen dort niederlassen und du kannst sie mitsamt der Flüssigkeit ausschütten.

 

Wirkungsweise

Die Tiere landen in der für sie angenehm duftenden Flüssigkeit und wollen auf der Wasseroberfläche landen. Durch das Spülmittel wird die Wasserspannung reduziert, sodass die Tiere aber nicht auf der Wasseroberfläche sitzen bleiben können, sondern ertrinken.

 

Wissenswertes

  • Manche Fliegen fühlen sich eher von Essig angezogen, andere bevorzugen süßen Saft.
  • Die kleinen Fliegen mögen süßes Obst oder Biomüll. Manche Exemplare sind auch im Kaffeesatz zu finden. Um diese Tierchen gar nicht erst anzulocken, solltest du Obst im Kühlschrank lagern und Biomüll sowie gebrauchte Kaffeefilter, -pads oder -kapseln schnell entsorgen.

 

Weitere Tipps rund um Ordnung & Aufbewahrung

Hier findest du weitere praktische Tipps rund um Ordnung & Aufbewahrung.

 


Menü zur 100 Küchentipps

 


Mehr Tipps rund um Gesundheit und Haushalt

 


 

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen