Mehlige Soßen oder Suppen cremig machen

Du brauchst

½ Becher Sahne

 

Und so geht’s

Schmeckt deine Soße oder Suppe zu mehlig, verfeinere sie mit der gewünschten Menge Sahne und lasse sie noch etwas länger kochen.

 

Wirkungsweise

Die flüssige Sahne kompensiert den pulvrigen, saftlosen Geschmack und macht die Flüssigkeit wieder cremiger und saftiger.

 

Weitere Küchen-Rettungs-Tipps

Hier findest du weitere praktische Tipps zur Rettung in der Küche.

 


Menü zur 100 Küchentipps

 


Mehr Tipps rund um Gesundheit und Haushalt

 


 

 

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen