Wasserpistolenschießen – Spielidee für den Kindergeburtstag

ariesa66 / Pixabay

Wenn ihr bei schönem Wetter Geburtstag feiert, macht dieses Spiel allen Kindern sehr viel Freude. Weil das Spiel ab 3 Jahren funktioniert, aber auch sehr viel ältere Kinder Spaß daran haben, kannst du es mit einer Geburtstagsgesellschaft spielen, die aus sehr unterschiedlich alten Gästen besteht. Oder jedes Jahr wieder, wenn dein Kind das gerne möchte.

 

Alter

Ab 3 Jahren

 

Du förderst

  • Auge-Hand-Kooridnation
  • Sehsinn
  • Gruppenverständnis
  • Räumliches Verständnis

 

Du brauchst

  • Etwas Platz im Freien
  • 3 mit Leitungswasser gefüllte PET-Flaschen
  • 3 Tischtennisbälle
  • Wasserpistole
  • Wassereimer

 

Und so geht´s

Die offenen Flaschen werden in einer Reihe aufgestellt, jeweils einen Tischtennisball legst du auf die Flaschenöffnung. Nun kann der Spaß losgehen! Aus einiger Entfernung versuchen die Kinder, mit den Wasserpistolen die Tischtennisbälle von den Flaschen zu schießen.

 

Tipps

  • Bei kleineren Kinder ist der Abstand zu den Bällen geringer.
  • Größere Kinder schießen auch gerne in zwei Teams um die Wette. Dafür brauchst du dann natürlich die doppelte Anzahl an Material. Du solltest dann auch darauf achten, dass du zwei gleiche Wasserpistolen verwendest, sonst fühlen sich die Verlierer möglicherweise benachteiligt.

 

Weitere Ideen für einen Kindergeburtstag

Du suchst weitere Ideen für deinen Kindergeburtstag? Dann schaue hier vorbei!


Wasserpistolenschießen – Spielidee für den Kindergeburtstag

Wasserpistolenschießen – Spielidee für den Kindergeburtstag

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen