Rescue-Tropfen – Bachblüten-Mischung für Kinder bei Notfällen

Rescue-Tropfen
Rescue-Tropfen © michaeljung/fotolia.de

Hilft dir:

  • bei allen großen und kleinen emotionalen Zwischenfällen
  • wenn dein Kind gestürzt ist
  • wenn dein Kind geimpft wird und es Angst davor hat
  • vor einem Zahnarztbesuch
  • wenn es einen Splitter im Finger hat und vor Hysterie nicht stillhalten kann
  • wenn das geliebte Haustier gestorben ist
  • vor Operationen und bei Krankenhausaufenthalten
  • bei Trauerfällen
  • bei Trennung der Eltern
  • vor wichtigen Prüfungen
  • am ersten Tag nach einem Schulwechsel

 

Du brauchst:

  • 4 Rescue-Tropfen aus dem Vorratsfläschchen
  • 10 ml Obstessig
  • stilles Mineralwasser
  • 1 30-ml-Fläschchen mit Tropfvorrichtung

 

Und so geht’s:

  • Gib die Rescue-Tropfen in das 30-ml-Fläschchen. Füge den Obstessig hinzu und fülle das Ganze mit dem Wasser auf.
  • Beachte: Im Unterschied zu anderen Blüten wird hier die doppelte Menge an Tropfen verwendet, also 4 Tropfen in einem 30-ml-Fläschchen.

 

Dosierung:

  • Die Rescue-Mischung kannst du immer bei kleineren Zwischenfällen verwenden. Gib deinem Kind dann einfach 4 Tropfen auf einem Plastiklöffel.
  • Bei wirklich traumatischen Ereignissen, wie etwa dem Verlust eines Elternteils, kannst du sie auch über einige Wochen geben.
  • Babys unter einem Jahr: 4mal täglich 2 Tropfen
  • Kleinkinder: 4mal täglich 3 Tropfen
  • Schulkinder und Erwachsene: 4mal täglich 4 Tropfen

 

Wissenswert:

Die Rescue-Blütenmischung besteht aus 5 Bachblüten:

 

Die Rescue-Tropfen sind die einzige Blütenmischung, die Dr. Bach selbst empfohlen hat. Es gibt sie fertig gemischt als Vorratsfläschchen zu kaufen. Natürlich kannst  du dir auch dein eigenes Rescue-Vorratsfläschchen zubereiten, wenn du die 5 Blüten als Vorratsfläschchen hast.

 

Wichtig:

Die Rescue-Tropfen stellen keine Alternative zu einem Arzt und einer medizinischen Versorgung dar. Bei medizinischen Notfällen musst du auf jeden Fall zuerst den Notarzt benachrichtigen! Die Notfall-Tropfen dienen lediglich dazu, dein Kind zu beruhigen und das seelische Gleichgewicht zu stabilisieren.

 

iOS und Android App

Alle Bachblüten und Rezepte findest du auch in unser App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst in der App Rezepte selbst zusammenstellen und deine Erfahrungen als Notizen speichern.

Android app on Google PlayDownload on the App Store


ÜbersichtAlle Bachblüten – Alle RezepteSelbst mischen – Was sind Bachblüten? – Hinweis

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen