Hinweis zu Bachblüten

Bachblütenessenzen sind nebenwirkungsfrei und die alkoholfreien Essenzen für dein Kind unbedenklich. Beachte aber, dass sie bei Krankheit kein Ersatz für eine medizinische Behandlung darstellen. Ziehe in akuten Fällen, bei plötzlichen Schmerzen oder chronischen Krankheiten einen Arzt hinzu, bei Lebensgefahr einen Notarzt. Bei psychischen Problemen solltest du mit deinem Kind einen Kinderpsychologen aufsuchen. Wenn dein Baby noch sehr klein ist, hilft dir auch immer deine Hebamme weiter.

 

iOS und Android App

Alle Bachblüten und Rezepte findest du auch in unser App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst in der App Rezepte selbst zusammenstellen und deine Erfahrungen als Notizen speichern.

Android app on Google PlayDownload on the App Store


Bachblüten StartseiteAlle Bachblüten – Alle RezepteBachblüten selbst mischen – Was sind Bachblüten? – Hinweis

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen