Spielzeug-Empfehlung für Babys und Kleinkinder: Pappbilderbuch – Fördert das Sprechenlernen uvm.

Babybücher
Babybücher © Superingo/fotolia.com

Alter:

Ab dem 7. Monat (-36 Monate)

 

Du förderst:

 

Wissenswert:

  • Das gemeinsame Anschauen bzw. Vorlesen von Pappbilderbüchern ist für dein Baby wertvolle Kuschelzeit.
  • Die meisten Exemplare sind ohne Text oder allenfalls mit einfachen Reimen.
  • 1-2 farbige, aber klare Abbildungen pro Seite sind absolut ausreichend. Sie fördern, ohne zu überfordern.
  • Beliebte Themen sind Gegenstände aus dem Kinderalltag, Tiere und Fahrzeuge.
  • Wiedererkennen und Erinnern machen deinem kleinen Knopf Spaß.
  • Mit fortschreitendem Alter lernt er zudem die Abstraktion von der dreidimensionalen Wirklichkeit zur zweidimensionalen Abbildung. Das ist eine entscheidende Voraussetzung, um später das Konzept Schrift zu verstehen.
  • Und bald schon kann er die Seiten sogar selbst umblättern.
  • Einige Pappen haben Fühl- und Beißelemente. Diese entsprechen Knöpfchens ganzheitlicher Buchwahrnehmung mit allen Sinnen.
  • Das Besondere an Buggybüchern sind ihre kleine Größe und ihre Befestigungsmöglichkeit.
  • Verhältnismäßig neu sind Baby-Pixis*. Leicht, unkaputtbar und wasserfest vereinen sie die Eigenschaften von Taschen-, Pappbilder- und Badewannenbuch.

 

     

Spielzeug:

Weitere Spielzeug-Empfehlungen für Babys findest du hier.

 

Woche 28:

Hier findest du weitere Artikel für die 28. Lebenswoche deines Babys.

 

iOS und Android App

Alle Artikel zur Babyentwicklung findest du auch in unserer App für das iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du dort deine Lieblingsartikel in den Favoriten ablegen und persönliche Kommentare hinzufügen.

 


 

Menü Babyentwicklung

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen