Nagellackflecken schnell und einfach entfernen

Nagellack
Nagellack © andersphoto - fotolia.de

Vorsicht:

Nagellackentferner kann die Farben deiner Kleidung verändern. Deshalb das Kleidungsstück immer zuerst an einer versteckten Stelle auf Farbechtheit prüfen!

 

Du brauchst:

  • Nagellackentferner
  • Küchenkrepp
  • Wattestäbchen

 

Und so geht’s:

Um Nagellackflecken zu entfernen, legst du das Textil mit dem Fleck direkt auf saugfähigen Küchenkrepp. Danach tunkst du ein Wattestäbchen in Nagellackentferner und tupfst so lange auf den Fleck, bis er verschwunden ist. Wichtig: Nicht reiben, nur tupfen, sonst dringt der Lack noch tiefer ins Gewebe ein. Wenn sich der Küchenkrepp auf der Rückseite vom gelösten Nagellack verfärbt, tausche ihn aus, damit die Farbe nicht wieder auf das Kleidungsstück gelangt. Danach wie gewohnt waschen.

 

Weitere Flecken entfernen

Hier findest du weitere Tipps gegen unterschiedliche Flecken – zu den Fleckenarten.

 

iOS und Android App

Alle Tipps für saubere Wäsche findest du auch in unser App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du benötigte Zutaten auf einer Einkaufsliste speichern, deine Lieblingsmittel in Favoriten ablegen und auch persönliche Kommentare hinterlegen.

Google Play Link - 100 Tipps für deine Wäsche 


StartseiteAlle Fleckenarten – Alle Wasch- und Bügeltipps – Warnhinweis

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte dich auch interessieren …

Kommentar verfassen