Holz- und Dielenboden / Parkett mit Schwarztee reinigen

Parkett © Manuel Schönfeld / fotolia.de
Parkett © Manuel Schönfeld / fotolia.de

Kategorie:

Fußböden

 

Du brauchst:

  • 1 l Wasser
  • 5 Beutel Schwarztee

 

Und so geht’s:

Versiegelten Holz- und Dielenboden kannst du mit Schwarztee reinigen. Bereite mit 5 Beuteln Schwarztee und 1 l Wasser einen starken Schwarztee zu und gib diesen zusammen mit einigen Litern kaltem Wasser in deinen Putzeimer. Damit kannst du nun deinen Parkettboden wischen.

 

Wissenswert:

Parkettböden sollten immer nur nebelfeucht gewischt werden.

 

Wirkungsweise:

Die Gerbstoffe des Tees lösen Nikotin und Fett.

 

Nicht das passende Hausmittel?

Hier findest du weitere Hausmittel für das Putzen von Fußböden.

 

iOS und Android App

Alle Haushaltstricks findest du auch in unserer App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du dort benötigte Zutaten auf einer Einkaufsliste speichern, deine Lieblingsmittel in Favoriten ablegen und sogar persönliche Kommentare hinterlegen.

Android app on Google Play Download on the App Store


ÜbersichtAlle HaushaltstippsBadFußbödenKücheMöbelSonstigesHaftungsausschluss

2/5 (2)

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen