Erste unspezifische Gefühle bei Babys

Jetzt werden erste Gefühle ein Thema, und zwar lernt dein Knöpfchen Ärger und Trauer kennen. Gleichwohl es diese noch auf Unbehagen reduziert, macht es damit eine entscheidende emotionale Entwicklung durch. Und da Babys Stimmungen von Geburt an sehr genau wahrnehmen, kann diese Sensibilität in Verbindung mit den neuen emotionalen Fähigkeiten in der nächsten Zeit durchaus zu ein paar Tränen mehr führen. Denn dein Baby weint nicht nur um sich selbst, sondern gerne auch mit anderen.

 

Soziale Entwicklung:

Weitere Artikel zur sozialen Entwicklung von Babys.

 

Woche 12:

Hier findest du weitere Artikel für die 12. Lebenswoche deines Babys.

 

iOS und Android App

Alle Artikel zur Babyentwicklung findest du auch in unserer App für das iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du dort deine Lieblingsartikel in den Favoriten ablegen und persönliche Kommentare hinzufügen.

 


 

Menü Babyentwicklung

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen