Beikost-Ausstattung – Alles, was du zum Füttern brauchst

Babyteller Löffel und Lätzchen
Babyteller Löffel und Lätzchen © Africa Studio – stock.adobe.com

Zur Grundausstattung gehört idealerweise eine Wippe, in der du dein Baby entspannt füttern kannst, ein Lätzchen, das du ggf. durch ein Handtuch erweiterst, sowie ein weicher, flexibler Kunststofflöffel, der vorne abgeflacht und rund ist. Als Teller kannst du hingegen jedes beliebige Gefäß nehmen.

Nicht ganz unsinnig für die Beikost-Einführung ist die Mittagszeit. So startet dein kleiner Schatz erst einmal mit der gewohnten Milchmahlzeit gut in den Tag. Und wenn er die Breizutaten mal nicht so gut verträgt, hat sich die Verdauung bis abends wieder reguliert und ihr müsst euch nicht sinnlos die Nacht um die Ohren schlagen.

 

Ernährung:

Weitere Artikel zur Babyernärhung.

 

Woche 17:

Hier findest du weitere Artikel für die 17. Lebenswoche deines Babys.

 

iOS und Android App

Alle Artikel zur Babyentwicklung findest du auch in unserer App für das iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du dort deine Lieblingsartikel in den Favoriten ablegen und persönliche Kommentare hinzufügen.

 


 

Menü Babyentwicklung

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen