Alte, angetrocknete Zahnpastaflecken entfernen mit Essig oder Zitronensaft

Zahnpasta
Zahnpasta

Vorsicht:

Zitrone oder Essig können die Farben deiner Kleidung verändern. Deshalb das Kleidungsstück immer zuerst an einer versteckten Stelle auf Farbechtheit prüfen!

 

Du brauchst:

  • 4 EL Zitronensaft oder 4 EL Essig
  • 1 Kleiderbürste

 

Und so geht’s:

Bei angetrockneten Flecken bürstest du zunächst einmal so viel von der Zahnpastamasse heraus wie möglich. Dann tupfst du ein kalklösendes Mittel, wie 4 EL Zitronensaft oder 4 EL Essig, Vorsichtig darauf und wäschst es nach kurzer Einwirkzeit aus.

 

Weitere Flecken entfernen

Hier findest du weitere Tipps gegen unterschiedliche Flecken – zu den Fleckenarten.

 

iOS und Android App

Alle Tipps für saubere Wäsche findest du auch in unser App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du benötigte Zutaten auf einer Einkaufsliste speichern, deine Lieblingsmittel in Favoriten ablegen und auch persönliche Kommentare hinterlegen.

Google Play Link - 100 Tipps für deine Wäsche 


StartseiteAlle Fleckenarten – Alle Wasch- und Bügeltipps – Warnhinweis

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen