Milchzucker – Hausmittel für Kinder gegen Verstopfung

Milchzucker
Milchzucker

Ab 6 Monaten

 

Hilft dir bei:

Verstopfungen

 

Du brauchst:

1 TL Milchzucker

 

Und so geht’s:

Am besten mischst du deinem Kind den Milchzucker in Brei oder Müsli.

 

Wiederholung:

1-mal täglich

 

Wissenswert:

  • Die Menge wird langsam gesteigert, bis sich ein Erfolg einstellt.
  • Bei zu hoher Dosierung kann Milchzucker zu Blähungen und Durchfällen führen.

 

Wirkungsweise:

Milchzucker regt nicht nur die Verdauung an, sondern fördert auch das Wachstum der Darmbakterien.

 

Kategorie:

Lebensmittel

 

Nicht das passende Hausmittel?

Über den folgenden Link findest du weitere Hausmittel bei Verstopfungen.

 

iOS und Android App

Alle Beschwerden und Hausmittel für Kinder findest du auch in unserer App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du dort benötigte Zutaten auf einer Einkaufsliste speichern, deine Lieblingsmittel in Favoriten ablegen und sogar persönliche Kommentare hinterlegen.

Android app on Google PlayDownload on the App Store


Startseite – Übersicht Hausmittel für Kinder – Übersicht Beschwerden bei Kindern – Haftungsausschluss

 

Milchzucker

Milchzucker

 

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen