Walnüsse & Schuhcreme – Hausmittel gegen Kratzer in Holz

Holzwand stark verwittert
Holz © Matthias Buehner / fotolia.de

Kategorie:

Möbel

 

Tipp 1

Du brauchst:

  • 1 Walnuss
  • 1 Nussknacker

 

Und so geht’s:

Möchtest du einen Kratzer in dunklem Holz verschwinden lassen, knackst du eine frische Walnuss und reibst mit der Fläche des Nusskerns mit etwas Druck über den Kratzer. Zum Schluss polierst du das Holz mit einem Tuch glänzend.

 

Wissenswert:

Ideal für geölte und gewachste Holzoberflächen.

 

Wirkungsweise:

Beim Reiben setzen sich kleine Nusspartikel in die Furchen und das Holz wird gleichzeitig geölt.

 

Tipp 2

Du brauchst:

1 Klecks Schuhcreme

 

Und so geht’s:

Auch Schuhcreme eignet sich bei kleinen Kratzern gut. Für Ebenholz verwendest du am besten schwarze und bei hellem Holz farblose Schuhcreme. Anschließend mit einem Tuch glänzend polieren.

 

Nicht das passende Hausmittel?

Hier findest du weitere Hausmittel für das Putzen von Möbeln.

 

iOS und Android App

Alle Haushaltstricks findest du auch in unserer App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du dort benötigte Zutaten auf einer Einkaufsliste speichern, deine Lieblingsmittel in Favoriten ablegen und sogar persönliche Kommentare hinterlegen.

Android app on Google PlayDownload on the App Store


ÜbersichtAlle HaushaltstippsBadFußbödenKücheMöbelSonstigesHaftungsausschluss

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen