Läusekiller-Spülung – Hausmittel für Kinder bei Läusen

Apfelessig
Apfelessig © Hetizia/fotolia.com

Hilft dir bei:

Läusen

 

Du brauchst:

  • 500 ml Apfelessig
  • 500 ml lauwarmes Wasser
  • 6 Tropfen Lavendelöl
  • 6 Tropfen Rosmarinöl
  • 1 Messbecher
  • 1 Handtuch für einen Turban oder 1 Mütze
  • 1 feinzinkigen Läusekamm

 

Und so geht’s:

Auch hier musst du lediglich die verschiedenen Zutaten miteinander (in einem Messbecher) vermischen, um dann damit sowohl Kopfhaut als auch Haare des kleinen Läusefängers zu waschen. Am wirkungsvollsten ist die Spülung, wenn sie 15 Minuten unter einem Handtuchturban oder einer Mütze einziehen kann. Um einen Läusekamm, mit dem du die toten Nissen aus den Haaren kämmst, kommst du leider auch bei dieser Anwendung nicht herum. Noch mal mit warmem Wasser nachspülen – und fertig!

 

Anwendungsdauer:

15 min

 

Wiederholung:

Am 1./5./9. und 13. Tag der Behandlung

 

Wissenswert:

  • Aufgepasst, dass die Spülung nicht in die Augen gelangt!
  • Sie ist am 9. Tag übrigens besonders wichtig, da dies der Zeitpunkt ist, an dem die 2. Generation an Läusen schlüpft.
  • Es empfiehlt sich außerdem, die Läusekiller-Spülung in Kombination mit dem Läusekiller-Öl und dem Läusekiller-Shampoo anzuwenden. So gewinnst du den Kampf gegen die kleinen Viecher sicherlich schnell.

 

Wirkungsweise:

  • Apfelessig und Rosmarin wirken antiseptisch,
  • Lavendel generell entzündungshemmend.

 

Kategorie:

Tinktur

 

Nicht das passende Hausmittel?

Über den folgenden Link findest du weitere Hausmittel bei Läusen

 

iOS und Android App

Alle Beschwerden und Hausmittel für Kinder findest du auch in unserer App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du dort benötigte Zutaten auf einer Einkaufsliste speichern, deine Lieblingsmittel in Favoriten ablegen und sogar persönliche Kommentare hinterlegen.

Android app on Google PlayDownload on the App Store


Startseite – Übersicht Hausmittel für Kinder – Übersicht Beschwerden bei Kindern – Haftungsausschluss

Läusekiller Spülung

Apfelessig © Hetizia/fotolia.com

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen