Zitronen-Olivenöl-Bad – Pflegt und hilft gegen Stress

Olivenöl © angelsimon/clipdealer.com
Olivenöl © angelsimon/clipdealer.com

Hilft dir bei:

 

Du brauchst:

  • 1 Zitrone
  • 250 ml Olivenöl
  • Wasser

 

Und so geht’s:

Mische dir einen duftenden Badezusatz aus Zitronen und Olivenöl. Wenn du eine Zitronenschale in Olivenöl einlegst, etwas Wasser hinzugibst und es einige Tage ziehen lässt, erhältst du ein sehr aromatisches, pflegendes Öl. Einige Tropfen dieses Öls im Badewasser genügen bereits für ein entspannendes Bad.

 

Anwendungsdauer:

15-20 Minuten

 

Wiederholung:

1-mal wöchentlich

 

Wissenswert:

  • Das Badewasser sollte eine Temperatur von 36-38°C haben.
  • Damit die Wassertemperatur konstant bleibt, kannst du becherweise heißes Wasser nachgießen.

 

Wirkungsweise:

  • Das Öl gibt seine Fette ab und macht deine Haut geschmeidig.
  • Gleichzeitig nimmt die Haut die Vitamine der Zitrone auf.

 

Nicht das richtige Hausmittel?

Hier findest du weitere Hausmittel gegen Stress, zur allgemeinen Pflege oder in der Kategorie Körper und Haut.

 

iOS und Android App

Alle Tipps rund um Kosmetik, MakeUp und Körperpflege findest du auch in unser App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du benötigte Zutaten auf einer Einkaufsliste speichern, deine Lieblingsmittel in Favoriten ablegen und auch persönliche Kommentare hinterlegen.

Google Play Link - 100 Tipps für deine Wäsche 


Menü Kosmetiktipps

 

Weitere Haushaltstipps

 


Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen