Unabhängigkeit – Traue deinem Baby mehr zu

Baby spielt mit Holzklötzen
Baby spielt mit Holzklötzen © len44ik - Fotolia.com

Du kannst die Unabhängigkeit deines Babys fördern, indem du ihm mehr zutraust. Du brauchst jetzt nicht mehr ständig um es herum zu sein. In diesem Alter kann dein Knöpfchen durchaus schon 10-15 Minuten alleine spielen. Spielt es zufrieden in einem anderen Raum, gib ihm ruhig ein paar Minuten Zeit für sich, bevor du nach ihm siehst. Ruft es nach dir, kannst du auch mal aus einem anderen Zimmer antworten und musst nicht direkt zu ihm eilen. Das heißt nicht, dass du deine Aufsichtspflicht verletzen sollst, sondern lediglich, dass du deinem Knöpfchen ein bisschen mehr Freiheit lässt und ihm trotzdem das Gefühl vermittelst, für es da zu sein.

 

Soziale Entwicklung:

Weitere Artikel zur sozialen Entwicklung von Babys.

 

Woche 47:

Hier findest du weitere Artikel für die 47. Lebenswoche deines Babys.

 

iOS und Android App

Alle Artikel zur Babyentwicklung findest du auch in unserer App für das iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du dort deine Lieblingsartikel in den Favoriten ablegen und persönliche Kommentare hinzufügen.

 


 

Menü Babyentwicklung

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen