U5 – Beurteilung zerebraler Bewegungsstörungen sowie der geistigen Entwicklung im 6.-7. Monat

Lachendes Baby auf Teppich
Lachendes Baby auf Teppich © gugelleonid - Fotolia.com

Untersuchung zur Feststellung evtl. zerebraler Bewegungsstörungen sowie Beurteilung der geistigen Entwicklung im 6.-7. Monat

 

Vermessung

  1. Gewicht (wöchentliche Zunahme von ca. 100g/Woche)
  2. Körperlänge
  3. Kopfumfang
  4. Temperatur

 

Untersuchung

  1. Puls
  2. Bauch- und Geschlechtsorgane
  3. Haut
    • Geburtsmale (Blutschwämmchen, Feuermale, Leberflecke, Mongolenflecke, Storchenbisse; sind in der Regel harmlos.)
    • Babyakne (Meist Mitesser im Wangenbereich, die innerhalb der ersten drei Monate von selbst und ohne Narbenbildung abheilen.)
    • Kopfgneis (Weiche, fetthaltige Schuppen auf der Kopfhaut, die ungefährlich sind und normalerweise innerhalb der ersten drei Monate von selbst abheilen.)
    • Milchschorf (harte, stark juckende Schuppen auf der Kopfhaut und im Gesicht, oftmals erste Ausprägung von Neurodermitis)
  4. Muskeltonus/Aktivität
  5. Reflexe – (n) heißt im Folgenden, dass der Reflex nicht mehr vorhanden sein sollte.
    • Suchreflex bei Berührung des Mundwinkels (n)
    • Saug-Schluckreflex bei Berührung des Gaumens
    • Schreitreflex bei Fußkontakt auf Unterlage (n)
    • Steigreflex bei Fußkontakt unter Kante
    • Greifreflexe bei Berührung der Handinnenfläche (n) oder der Fußsohle
    • Moro-Reflex (Klammerreflex) bei ruckartiger Bewegung nach hinten (n)
    • Babinski-Reflex (Hochziehen des dicken Zehs) bei Berührung der Fußsohle
    • Galantreflex (Beugung der Wirbelsäule zur Reizseite) bei Berührung der Haut links und rechts der Wirbelsäule mit dem Fingernagel
    • Asymmetrisch tonischer Nackenreflex (Streckung der Gliedmaßen auf Seite der Blickrichtung, Beugung auf der anderen Seite) bei Seitwärtsdrehung des Kopfes
    • Symmetrisch tonischer Nackenreflex (Armbeugung und Beinstreckung bzw. umgekehrt) bei Kopfbeugung bzw. Kopfstreckung
    • Labyrinthstellreflex (Kopfheben) in Bauch- und Rückenlage
    • Landau-Reflex (Kopfheben, Rumpf- und Beinstreckung) in Bauchschwebehaltung
    • Schaltenbrand-Reflex (symmetrische Armstreckung und Handstütz) bei plötzlicher Kopfüberdrehung zur Unterlage
    • Stützreaktion (jeweilige Armstreckung und Handstütz) bei leichtem Seitkippen
  6. (n) heißt im Folgenden, dass der Reflex nicht mehr vorhanden sein sollte.
  7. Augen
  8. Ohren
  9. Zähne (zum Thema Zahnen)

 

Meilensteine

Motorisch

  1. Kann dein kleiner Knopf sich schon vom Bauch auf den Rücken und
  2. Zurück drehen?
  3. Rollt er so eventuell schon durch die Wohnung?
  4. Kommt er in den Vierfüßlerstand und
  5. Wippt in dieser Position vor und zurück?
  6. Kann er ohne deine Hilfe sitzen, indem er sich mit den Armen nach vorne abstützt?
  7. Kann er sich in den Stand hochziehen, wenn du ihm dazu zwei Finger reichst?
  8. Fängt er, wenn du ihn im Stand hältst, an zu federn?
  9. Kann er in jeder dieser Positionen seinen Kopf problemlos halten?
  10. Kann dein kleiner Schatz gezielt nach Gegenständen greifen und sie festhalten?
  11. Kann er sie dann von einer in die andere Hand geben oder
  12. Zwei Gegenstände gleichzeitig halten?
  13. Spielt er mit seinen Füßen, indem er sie hält oder zum Mund führt?
  14. Beherrscht er den Scherengriff (Zusammenführen der Basen von Daumen und Zeigefinger), um kleine Dinge zu greifen?

 

Sprachlich

  • Setzt dein kleiner Knirps seine Stimme bereits gezielt ein, um dir zu „antworten“ und
  • Verwendet dafür evtl. schon Silbendoppelungen wie z.B. gaga, dada, baba, lala, …?
  • Vermag er schon stimmhaft zu lachen?

 

Sozial

Reagiert dein Baby auf fremde Personen anders als auf bekannte?

 

Baby isst Brei

Baby isst Brei © detailblick – Fotolia.com

Elternberatung

  1. Beikosteinführung
  2. Kindersicherheit (Zu den Baby Sicherheit Checklisten)
  3. Zahnpflege (Zum Thema Zahnen)
  4. Impfungen (Zum Thema Impfungen)

 

Weitere U-Untersuchungen

Informationen zu weiteren U-Untersuchungen findest du hier.

 

iOS und Android App

Alle Checklisten für Babys Gesundheit findest du auch in unserer App für das iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte.

 


 

Menü Checklisten für Babys Gesundheit

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren...

Kommentar verfassen