Tipps gegen Verletzung bei Babys

  1. Wie du mittlerweile weißt, resultieren die meisten Verletzungen aus Stürzen, z.B. von der Wickelkommode. Lege dir darum vorher alles in Griffnähe bereit, was du zum Wickeln brauchst, und hab stets eine Hand am Kind.
  2. Lege es nie alleine aufs Sofa oder Bett, sondern in Laufstall oder Gitterbett.
  3. Schnalle dein Baby außerdem, wenn möglich, im Hochstuhl an und lasse es auf keinen Fall unbeaufsichtigt. Wer weiß schon, welche Kamikaze-Übung es sich für heute ausgedacht hat.
  4. Ziehe ihm auf jeden Fall rutschfeste ABS Socken an.
  5. Achte darauf, dass dein Knöpfchen nie alleine in einem Zimmer mit geöffnetem Fenster oder Balkontür ist. Lasse es auch auf dem Balkon nie allein.
  6. Räume sowohl dort als auch im Garten alle Geräte nach Benutzung direkt wieder weg.

 

Weitere Tipps für Babys Sicherheit

Hier findest du weitere Tipps für Babys Sicherheit.

 

iOS und Android App

Alle Checklisten für Babys Sicherheit findest du auch in unser App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte.

Google Play Link - 100 Tipps für deine Wäsche 


StartseiteGefahren im HausDraußenAllgemeine TippsGiftpflanzen

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen