Teppich – Frische Flecken entfernen mit Kohlensäure

Teppich reinigen
Teppich, hell © _Andrey Popov / fotolia.de

Kategorie:

Fußböden

 

Du brauchst:

  • 500 ml kohlesäurehaltiges Mineralwasser
  • 1 Schwamm

 

Und so geht’s:

Frische Flecken auf dem Teppich entfernst du mit kohlesäurehaltigem Mineralwasser. Einfach auf den Fleck geben und von außen nach innen reiben. So vergrößerst du den Fleck nicht durch das Reiben.

 

Wirkungsweise:

Die Kohlensäureblasen spülen die Schmutzpartikel aus der Tiefe direkt an die Oberfläche. Von dort können sie gut mit einem Tuch entfernt werden.

 

Nicht das passende Hausmittel?

Hier findest du weitere Hausmittel für das Putzen von Fußböden.

 

iOS und Android App

Alle Haushaltstricks findest du auch in unserer App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du dort benötigte Zutaten auf einer Einkaufsliste speichern, deine Lieblingsmittel in Favoriten ablegen und sogar persönliche Kommentare hinterlegen.

 


ÜbersichtAlle HaushaltstippsBadFußbödenKücheMöbelSonstigesHaftungsausschluss

5/5 (1)

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen