Schokokuss-Wettessen – Spielidee für den Kindergeburtstag

AlexanderStein / Pixabay

Vielleicht kennst du es noch aus deiner eigenen Kindheit? Der Spaß ist noch größer als die Sauerei in den Kindergesichtern! Und die Erinnerungen daran halten ein Leben lang (jedenfalls ist es bei mir so). Das Spiel spielen Kinder ab etwa 3 Jahren gerne – und dann seeehr lange: Auch 10-Jährige haben hier noch mächtig Spaß, sodass du das Spiel gerne jedes Jahr wieder aus dem Ärmel zaubern kannst.

 

Du förderst

  • Motorik
  • Sensorik

 

Du brauchst

  • Für jedes Kind einen Platz am Tisch
  • Teller
  • Schokoküsse
  • Waschlappen für verschmierte Kindergesichter

 

Und so geht´s

Alle Kinder sitzen am Tisch und lassen die Hände hinter ihrem Rücken. So versuchen sie, nur mit dem Mund einen Schokokuss zu essen, der vor ihnen auf dem Tisch steht. Wer es als erstes komplett geschafft hat, hat gewonnen.

 

Tipps

  • Bei kleineren Kindern reichen auch die Mini-Schokoküsse.
  • Wer nicht mitmachen möchte, sollte nicht gezwungen werden! Man hat genauso viel Spaß beim Zuschauen.
  • Halte feuchte Waschlappen bereit, um die klebrigen Gesichter wieder zu säubern.

 

Weitere Ideen für einen Kindergeburtstag

Du suchst weitere Ideen für deinen Kindergeburtstag? Dann schaue hier vorbei!


Schokokuss-Wettessen – Spielidee für den Kindergeburtstag

Schokokuss-Wettessen – Spielidee für den Kindergeburtstag

 

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen