Samt richtig waschen – NUR mit der Hand

Samt
Samt © neirfy - fotolia.de

Du brauchst:

2 Handtücher

 

Und so geht’s:

Samt verträgt keine Maschinenwäsche, sondern darf nur Vorsichtig mit der Hand gewaschen werden. Dabei solltest du den Stoff nicht reiben oder auswringen. Wickele ihn am besten einfach in ein Handtuch und drücke das Wasser Vorsichtig heraus.

Auch beim Trocknen ist der Samtstoff empfindlich. Er darf nicht in den Trockner, sondern muss liegend getrocknet werden. Legst du den Samt über Stäbe oder Wäscheleinen, lege ein Tuch darunter, damit es keine Abdrücke gibt.

 

Weitere Wasch- und Bügeltipps

Hier findest du weitere Wasch- und Bügeltipps auf unser Seite – zu den Tipps.

 

iOS und Android App

Alle Tipps für saubere Wäsche findest du auch in unser App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du benötigte Zutaten auf einer Einkaufsliste speichern, deine Lieblingsmittel in Favoriten ablegen und auch persönliche Kommentare hinterlegen.

Google Play Link - 100 Tipps für deine Wäsche 


StartseiteAlle Fleckenarten – Alle Wasch- und Bügeltipps – Warnhinweis

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen