Rote-Beete-Saft – Hausmittel bei unreiner Haut (Pickel, Akne, Mitesser)

Rote Bete
Rote Bete © Dani Vincek - fotolia.de

Hilft dir bei:

 

Du brauchst:

500 ml Rote-Beete-Saft

 

Und so geht’s:

Wenn du deine Mitesser loswerden möchtest, trinke täglich zwei Gläser Rote-Beete-Saft. So reinigst du deinen Körper von innen und entgiftest ihn.

 

Wiederholung:

1-mal täglich, über 6-8 Wochen

 

Wissenswert:

  • Wenn dir 500 ml Rote-Beete-Saft auf einmal zu viel ist, kannst du ihn auch löffelweise zu dir nehmen oder mit Wasser mischen.
  • Statt des Rote-Beete-Safts kannst du auch Karottensaft verwenden. Dieser enthält viel Carotin, welches eine antioxidative Wirkung hat und die Haut frisch und gesund aussehen lässt.

 

Wirkungsweise:

Mitesser entstehen aufgrund einer starken Talgproduktion. Der Rote-Beete-Saft ist gut für die Leber, welche Stoffwechsel und Entgiftungsprozesse reguliert.

 

Nicht das richtige Hausmittel?

Hier findest du weitere Hausmittel bei Akne, Mitessern,  Pickeln, unreiner Haut oder in der Kategorie Gesicht und Make-up.

 

iOS und Android App

Alle Tipps rund um Kosmetik, MakeUp und Körperpflege findest du auch in unser App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du benötigte Zutaten auf einer Einkaufsliste speichern, deine Lieblingsmittel in Favoriten ablegen und auch persönliche Kommentare hinterlegen.

Google Play Link - 100 Tipps für deine Wäsche 


Menü Kosmetiktipps

 

Weitere Haushaltstipps

 


Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen