Richtige Zahnpflege von Babys Milchzähnen

Baby mit Zahnbürste
Baby mit Zahnbürste © NiDerLander - Fotolia.com

Ist der Zahn endlich durch, soll er deinem kleinen Schatz auch möglichst lange erhalten bleiben. Die Richtige Zahnpflege ist dafür das A und O.

  • Gute Gewohnheiten kann man nicht früh genug lernen. Darum solltest du deinem Knöpfchen bereits den ersten Zahn zweimal täglich mit einer weichen Zahnbürste putzen. Wir empfehlen Dr. Best Flexolino,* weil der Bürstenkopf so schön klein ist.
  • Für die Fluoridversorgung kannst du eine Kinderzahnpasta (500 ppm Fluorid)verwenden. Oder du putzt nur mit Wasser und gibst das Fluorid zusammen mit dem Vitamin D als D-Fluorette.
  • Nuckelflaschenkaries tut ganz schön weh und sieht obendrein hässlich aus.
    • Überlasse deinem kleinen Knopf die Flasche deshalb besser nicht zur freien Bedienung, sondern nur zu den Mahlzeiten.
    • Gib ihm nur Wasser oder ungesüßte Tees zu trinken.
    • Lass ihn so früh wie möglich aus Becher oder Tasse trinken.

 

Weitere Tipps zum Zahnen

Weitere Tipps zum Zahnen bei Babys findest du hier.

 

iOS und Android App

Alle Checklisten für Babys Gesundheit findest du auch in unserer App für das iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte.

 


 

Menü Checklisten für Babys Gesundheit

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen