Mixbehälter sauberhalten

NickyPe / Pixabay

Du brauchst

  • 1 EL Öl
  • 1–2 Blätter Küchenpapier

 

Und so geht’s

Reibe den Becher mit Öl ein, bevor du etwas Farb- oder Geschmacksintensives verarbeitest. Hierzu kannst du ein Küchenpapier verwenden.

 

Wirkungsweise

Das Öl schützt das Plastik vor Ablagerungen, sodass Zutaten, die färben oder intensiv riechen, nicht daran haften können.

 

Wissenswertes

  • Spüle den Becher nach der Verwendung mit heißem Wasser und eventuell etwas Spülmittel gut aus.
  • Für einen frischen Duft kannst du Zitronenschale oder Minze in den Becher geben und kurz mixen.

 

Weitere Tipps rund um Küchenwerkzeuge

Hier findest du weitere praktische Tipps rund um Küchenwerkzeuge.

 


Menü zur 100 Küchentipps

 


Mehr Tipps rund um Gesundheit und Haushalt

 


 

Mixbehälter sauberhalten

Mixbehälter sauberhalten

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen