Messer einfach schärfen

ROverhate / Pixabay

Du brauchst

Geschirr aus Keramik (Kaffeetasse oder Keramikteller)

 

Und so geht’s

Dein Messer bekommst du auch ohne Messerschärfer schnell wieder scharf Ein nicht lasierter Tassen- oder Tellerboden eignet sich genauso gut. Ziehe dazu die Messerkante schräg über den Rand des Geschirrs wie du es auch mit dem Messerschleifer tun würdest.

 

Wirkungsweise

Der unlasierte Rand des Tellers oder der Tasse macht das Messer zwar nicht ganz genauso scharf wie Wetzstahl oder Schleifstein, leistet aber dennoch gute Dienste.

 

Weitere Tipps rund um Küchenwerkzeuge

Hier findest du weitere praktische Tipps rund um Küchenwerkzeuge.

 


Menü zur 100 Küchentipps

 


Mehr Tipps rund um Gesundheit und Haushalt

 


 

Messer schärfen

Messer schärfen

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen