Löffelkühlung – Hausmittel bei müden Augen

Junge Frau betrachtet ihre Augenfältchen
Augen © Lars Zahner/fotolia.com

Hilft dir bei:

Müden Augen

 

Du brauchst:

1 Metalllöffel

 

Und so geht’s:

Sehen deine Augen morgens müde aus, solltest du diese Partien kühlen. Hierzu kannst du einfach einen Metalllöffel verwenden, den du zuvor im Kühlschrank gekühlt hast. Wenn du mit der gewölbten Seite sacht deine Augen berührst, spürst du die erfrischende Wirkung sofort.

 

Anwendungsdauer:

2-3 Minuten

 

Wiederholung:

Nach Bedarf

 

Wissenswert:

Bewahre deine Augencreme im Kühlschrank auf. So erfrischt sie die Augenpartien morgens zusätzlich.

 

Nicht das richtige Hausmittel?

Hier findest du weitere Hausmittel bei müden Augen, oder in der Kategorie Gesicht und Make-up.

 

iOS und Android App

Alle Tipps rund um Kosmetik, MakeUp und Körperpflege findest du auch in unser App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du benötigte Zutaten auf einer Einkaufsliste speichern, deine Lieblingsmittel in Favoriten ablegen und auch persönliche Kommentare hinterlegen.

Google Play Link - 100 Tipps für deine Wäsche 


Menü Kosmetiktipps

 

Weitere Haushaltstipps

 


Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte dich auch interessieren …

Kommentar verfassen