Kuchen aus der Form bekommen

congerdesign / Pixabay

Du brauchst

1 nasses, kaltes Küchentuch

 

Und so geht’s

Nach dem Backen ist es manchmal schwer, den frisch gebackenen, saftigen Kuchen aus der Form zu bekommen. Hier kannst du dir am besten ein eiskaltes Küchentuch zur Hilfe nehmen. Lege es auf die umgestürzte Kuchenform und klopfe sanft auf den Boden der Form. Der Kuchen sollte sich nun leichter herauslösen lassen.

 

Wirkungsweise

Die Wärme sorgt dafür, dass der noch feuchte Kuchen am Rand haften bleibt. Das eiskalte Tuch lässt die Form und den Kuchen schnell abkühlen und macht ihn so weniger klebrig.

 

Wissenswertes

Du kannst den Kuchen zusätzlich mit einem Messer vom Rand der Form lösen, das beschleunigt den Vorgang zusätzlich.

 

Weitere Küchen-Rettungs-Tipps

Hier findest du weitere praktische Tipps zur Rettung in der Küche.

 


Menü zur 100 Küchentipps

 


Mehr Tipps rund um Gesundheit und Haushalt

 


 

Kuchen aus der Form bekommen

Kuchen aus der Form bekommen

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen