Kokosöl-Haarkur – Hausmittel bei trockenem, sprödem, schwer kämmbarem Haar

Kokos
Kokos © Handmade pictures/fotolia.com

Hilft dir bei:

 

Du brauchst:

  • 1 EL Kokosöl
  • 1 Ei
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • 1 Stück Frischhaltefolie (ca. 1 Meter lang)

 

Und so geht’s:

Kokosöl ist bei Zimmertemperatur fest. Erwärme es auf der Heizung oder im Wasserbad, bis es flüssig ist. Mische alle Zutaten zusammen und verrühre sie gut, bis eine einheitliche Masse entstanden ist. Feuchte dein Haar leicht an, verteile die Haarkur auf die Längen deines Haars und massiere sie gut ein. Wickle ein Stück Frischhaltefolie um deine Haare und lass die Kur 20 Minuten lang einwirken. Danach kannst du mit warmem Wasser alle Rückstände ausspülen und dein Haar mit einem milden Shampoo nachwaschen.

 

Anwendungsdauer:

20 Minuten

 

Wiederholung:

1-mal wöchentlich

 

Wissenswert:

Eine Haarkur mit rohem Ei sollte nicht über Nacht einwirken.

 

Wirkungsweise:

  • Öl spendet Feuchtigkeit, pflegt die Kopfhaut und regeneriert trockene und spröde Haare, sodass sie wieder glänzen und Spannkraft erhalten.Kokosöl enthält wertvolle Fettsäuren, Palmitinsäure, Laurinsäure, Myristinsäure.
  • Das Eigelb spendet Feuchtigkeit und verleiht deinem Haar frischen Glanz.
  • Der Honig liefert Baustoffe für das geschädigte Haar.

 

Nicht das richtige Hausmittel?

Hier findest du weitere Hausmittel bei trockener Kopfhaut, bei glanzlosem Haar, bei schwer kämmbarem Haar, bei sprödem Haar, zur allgemeinen Pflege oder in der Kategorie Haare.

 

iOS und Android App

Alle Tipps rund um Kosmetik, MakeUp und Körperpflege findest du auch in unser App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du benötigte Zutaten auf einer Einkaufsliste speichern, deine Lieblingsmittel in Favoriten ablegen und auch persönliche Kommentare hinterlegen.

Google Play Link - 100 Tipps für deine Wäsche 


Menü Kosmetiktipps

 

Weitere Haushaltstipps

 


3/5 (1)

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen