Knuspriger Bacon aus der Mikrowelle

phouavang82 / Pixabay

Du brauchst

  • 1 Mikrowelle
  • 2–3 Blätter Küchenpapier

 

Und so geht’s

  1. Deinen Frühstücksspeck kannst du ganz schnell und ohne Verwendung von zusätzlichem Fett in der Mikrowelle zubereiten. Lege dazu auf einem Teller 2–3 Blätter Küchenpapier aus und verteile die Bacon-Streifen darauf.
  2. Stelle das Ganze nun für ca. 1 Minute bei höchster Stufe in die Mikrowelle, je nachdem, wie knusprig du es gern hättest mehr oder weniger.
  3. Der Speck kann manchmal etwas festkleben. Löse ihn langsam und vorsichtig ab, damit kein Papier daran hängenbleibt.

 

Wirkungsweise

Die Hitze in der Mikrowelle lässt den Speck schnell gar und knusprig werden, während das Papier das Fett aufsaugt.

 

Weitere Tipps rund um die Mikrowelle

Hier findest du weitere praktische Tipps rund um die Mikrowelle.

 


Menü zur 100 Küchentipps

 


Mehr Tipps rund um Gesundheit und Haushalt

 


 

Knuspriger Bacon aus der Mikrowelle

Knuspriger Bacon aus der Mikrowelle

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen