Improvisierte Salat-Schleuder

Pexels / Pixabay

Du brauchst

2 Geschirrtücher

 

Und so geht’s

Du kannst den Salat nach dem Waschen zum Abtropfen kurz auf ein erstes Geschirrtuch legen.

Lege ihn anschließend in die Mitte eines frischen Geschirrtuches und schlage dessen Ecken darüber zusammen. Halte die Zipfel gut fest und schleudere den „Sack“ einige Male durch die Luft.

 

Wirkungsweise

Statt in einer Plastiktrommel wird die Feuchtigkeit vom Geschirrtuch aufgenommen.

 

Wissenswertes

Pass auf, dass der Salat nicht ZU nass ist, damit beim Schleudern deine Umgebung nicht nass wird.

 

Weitere Tipps rund um Küchenwerkzeuge

Hier findest du weitere praktische Tipps rund um Küchenwerkzeuge.

 


Menü zur 100 Küchentipps

 


Mehr Tipps rund um Gesundheit und Haushalt

 


Improvisierte Salat-Schleuder

Improvisierte Salat-Schleuder

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte dich auch interessieren …

Kommentar verfassen