Honigmilch – Hausmittel für Kinder bei Husten und Nervosität

Honig
Honig © birgitH/pixelio.de

Ab 1 Jahr

 

Hilft dir bei:

 

Du brauchst:

  • 250 ml warme Milch
  • 1 TL Honig

 

Und so geht’s:

Rühre den Honig erst dann in die Milch, wenn sie Trinktemperatur erreicht hat. Gib deinem Kind die Mischung in kleinen Schlucken zu trinken.

 

Wiederholung:

1-mal täglich, abends

 

Wissenswert:

Denk daran, die Milchtemperatur zu prüfen, bevor du deinem Kind die Milch anbietest.

 

Wirkungsweise:

Die Anregung der Geschmacksknospen durch den Honig führt zu einer Verflüssigung des Schleims. Dieser kann so viel besser ausgeschieden werden. Gleichzeitig profitiert der kleine Patient auch noch von dem keimhemmenden Inhaltsstoff Inhibin. Wenn du Honig aus deiner eigenen Region verwendest, kann es außerdem eine Resistenz gegenüber Pollenallergien entwickeln.

 

Kategorie:

Lebensmittel

 

Nicht das passende Hausmittel?

Über die folgenden Links findest du weitere Hausmittel bei

 

iOS und Android App

Alle Beschwerden und Hausmittel für Kinder findest du auch in unserer App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du dort benötigte Zutaten auf einer Einkaufsliste speichern, deine Lieblingsmittel in Favoriten ablegen und sogar persönliche Kommentare hinterlegen.

Android app on Google PlayDownload on the App Store


Startseite – Übersicht Hausmittel für Kinder – Übersicht Beschwerden bei Kindern – Haftungsausschluss

 

Honigmilch

Honig © birgitH/pixelio.de

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen