Holzbrettchen reinigen leicht gemacht mit Salz und Zitrone

Holzbrettchen
© Heike Rau / fotolia.de

Kategorie:

Küche

 

Du brauchst:

  • 100 g Salz
  • ½ Zitrone
  • 1 Zitronenpresse

 

Und so geht’s:

Holzbrettchen werden wieder sauber, wenn du sie mit Salz bestreust und dieses mit einer halben Zitrone ins Holz einreibst. Am Ende die halbe Zitrone direkt über dem Brett auspressen, sodass der Saft zusammen mit dem Salz wirken kann. Etwa 20 Minuten einwirken lassen und dann gründlich abspülen.

 

Einwirkdauer:

20 Minuten

 

Wirkungsweise:

Zitronensäure (außerdem Zitronensäure ist kalklösend) und Salz (außerdem ein schonendes Scheuermittel) wirken geruchsabsorbierend und keimabtötend.

 

Nicht das passende Hausmittel?

Hier findest du weitere Hausmittel für das Putzen in der Küche.

 

iOS und Android App

Alle Haushaltstricks findest du auch in unserer App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du dort benötigte Zutaten auf einer Einkaufsliste speichern, deine Lieblingsmittel in Favoriten ablegen und sogar persönliche Kommentare hinterlegen.

Android app on Google PlayDownload on the App Store


ÜbersichtAlle HaushaltstippsBadFußbödenKücheMöbelSonstigesHaftungsausschluss

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte dich auch interessieren …

Kommentar verfassen