7 Hausmittel gegen Bienenstiche

7 Hausmittel gegen Bienenstiche
7 Hausmittel gegen Bienenstiche

Sommerzeit ist auch Bienenzeit. Doch obwohl Bienenstiche unangenehm und mitunter schmerzhaft sind, bleiben sie in den meisten Fällen ungefährlich. Typische Symptome sind dann eine (mehrtägige) Rötung und Schwellung der Einstichstelle, gegebenenfalls auch ein Juckreiz.

Behandlung

Erster Schritt bei der Behandlung eines Bienenstichs ist die Entfernung des Stachels, den die Biene bei ihrem Stich normalerweise in der Haut zurücklässt. Da sich daran oftmals auch noch eine gefüllte Giftblase befindet, darf an der Einstichstelle auf keinen Fall herumgekratzt oder -gedrückt werden. Am besten verwendet man für das Herausziehen des Stachels darum eine Pinzette. Alternativ kann dieser auch mit einem Messer im 45-Grad-Winkel nach oben hin wegschabt werden. Wer eine spezielle Vakuumpumpe besitzt, kann anschließend noch das Gift aus der Einstichstelle saugen und so den Schmerz lindern. Ansonsten helfen verschiedene kühlende und entzündungshemmende Hausmittel.

Tinkturen:

 

Wickel:

 

Hinweis

Sind Allergien bekannt oder wurde in den Mund- bzw. Rachenraum gestochen, wird ein Bienenstich schnell zum Notfall. Um die Schwellung in einem solchen Fall etwas zu verzögern, können Eiswürfel gelutscht werden, bis der Rettungsarzt eintrifft. Nicht ganz so dringend, aber dennoch unumgänglich, ist der Arztbesuch übrigens, wenn sich die Einstichstelle entzündet.

Tipps

Bienenstiche können zu einem Großteil vermieden werden, wenn auf Rasen und Wiesen Schuhe getragen werden, wenn Getränke im Freien aus Sportflaschen oder durchsichtigen Gläsern mit Deckel oder zumindest mit Strohhalm konsumiert werden, wenn Ruhe bewahrt wird.

 

Suchst du Hausmittel gegen andere Insektenstiche?

Hier findest du Hausmittel gegen:

 

Suchst du ein Hausmittel für Kinder?

Hier findest du passende Hausmittel gegen Bienenstiche für Kinder.

 

iOS und Android App

Weitere Beschwerden findest du auch in unser App für iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Zudem kannst du benötigte Zutaten auf einer Einkaufsliste speichern, deine Lieblingsmittel in Favoriten ablegen und auch persönliche Kommentare hinterlegen.

Android app on Google Play Download on the App Store


HaftungsausschlussAlle HausmittelAlle Beschwerden

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren...

Kommentar verfassen