Gerüche aus Holz-Küchenhelfern entfernen

evitaochel / Pixabay

Du brauchst

  • ½ TL Natron
  • 1 Schwamm

 

Und so geht’s

  • Zwiebeln, Fisch, Fleisch etc. hinterlassen oftmals intensive Gerüche in der porösen Oberfläche von Holzbrettchen oder Holzkochlöffeln. Bestreue sie mit Natron darauf und löse dieses mit heißem Wasser an.
  • Reibe mit einem Schwamm darüber und arbeite das Natron somit gut in das Holz ein.
  • Zuletzt mit heißem Wasser abspülen und trocknen lassen.

 

Wirkungsweise

Natron wirkt antibakteriell und zersetzt die Duftmoleküle.

 

Wissenswertes

Bearbeite Holzbrettchen immer von beiden Seiten mit Wasser. Sonst krümmen sie sich nach einer Weile in eine Richtung und es entstehen Risse.

 

Weitere Tipps rund um Küchenwerkzeuge

Hier findest du weitere praktische Tipps rund um Küchenwerkzeuge.

 


Menü zur 100 Küchentipps

 


Mehr Tipps rund um Gesundheit und Haushalt

 


 

Gerüche aus Holz-Küchenhelfern entfernen

Gerüche aus Holz-Küchenhelfern entfernen

5/5 (1)

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen