Geburtsplan – Mentale Vorbereitung und Angstprävention

Ultraschallbilder
Ultraschallbilder © mmphoto - Fotolia.com

Die Erstellung eines Geburtsplans hilft dir, dich mental auf die Geburt vorzubereiten: dir deiner Wünsche bewusst zu werden und dir ggf. die Angst zu nehmen. Du solltest dir jedoch im Klaren darüber sein, dass wahrscheinlich vieles doch anders laufen wird. Aber das macht dann auch nichts.

 

Möchtest du

  • eine spontane Vaginalgeburt oder
  • einen geplanten Kaiserschnitt?

 

Soll die Geburt

  • ambulant oder
  • stationär erfolgen?

 

Kaiserschnitt

  • Was ist dir bei einem Kaiserschnitt wichtig?
  • permanente Anwesenheit deines Partners
  • niedriger Sichtschutz
  • Bonding
  • Stillen im OP

 

Schmerztherapien

Welche Schmerztherapien kannst du dir vorstellen? Für die Eröffnungsphase geeignet:

  • Warmes Bad
  • wärmflasche
  • Akupressur
  • Akupunktur
  • Homöopathie
  • systemische Medikation, z.B. mit Buscopan, Ibuprofen oder Paracetamol
  • PDA (Peridualanästhesie)
  • SPA (Spinalanästhesie)
  • Vollnarkose

 

Gebärpositionen

  • stehend
  • halb aufgerichtet
  • im Knien
  • im Vierfüßlerstand
  • sitzend
  • auf der Seite liegend
  • auf dem Rücken liegend

 

Hilfsmittel für die Geburt

  • Einlauf (zur Anregung der Wehentätigkeit und Vermeiden von Stuhlaustritt unter der Geburt)
  • Badewanne (zur Anregung der Wehentätigkeit oder für die Geburt)
  • Seil
  • Petziball
  • Gebärhocker
  • Gebärbett

 

Austreibungsphase

  • Welche Erwartungen hast du für die Austreibungsphase?
  • Beobachtung der Geburt in einem Spiegel
  • Fühlen des Köpfchens, sobald er sichtbar wird.
  • Dammschnitt statt Dammriss

 

Wer hilft mit?

Wer soll dich bei der Geburt unterstützen?

  • Partner
  • Verwandte
  • Freundin
  • Hebamme
  • Douala
  • Geschwisterkind

 

Wer darf anwesend sein?

  • Arzt
  • Krankenschwester
  • Medizinstudent
  • Arzt im Praktikum
  • Atmosphäre

 

Besucher

Welchen Besuch möchtest du im Krankenhaus und in den ersten Wochen zu Hause bekommen? Weniger ist hier oft mehr und du solltest dich trauen, das auch schon vorab zu kommunizieren.

  • Partner
  • Geschwisterkind
  • Verwandte
  • spätere Paten
  • Freunde

 

Atmosphäre

Wie möchtest du dir eine angenehme Atmosphäre schaffen?

  • mit Ruhe
  • mit eigener Musik
  • mit gedämpftem Licht
  • mit Duftöl
  • durch das Tragen eigener Kleidung
  • durch möglichst viel Selbstbestimmtheit, z.B. in Hinblick auf
  • Essen
  • Trinken
  • Bewegung
  • durch Intervall-CTG statt permanente Überwachung der kindlichen Herztöne

 

Fotos oder Videos

Möchtest du die Geburt durch Fotos oder Videos dokumentiert haben?

 

Zeit danach

Welche Erwartungen hast du für die Nachgeburtsphase?

  • Bonding
  • Auspulsieren der Nabelschnur
  • Durchtrennung der Nabelschnur durch deinen Partner
  • Stillen im Kreissaal

 

Aufenthalt danach

Was ist dir für die Zeit des stationären Aufenthalts wichtig?

  • Übernachtung im
    • Familienzimmer
    • Einzelzimmer
  • Permanente Begleitung deines Kindes durch dich oder deinen Partner
  • 24-Stunden-Rooming-in
  • Anwesenheit deines Kindes, nur wenn du wach bist
  • Anwesenheit deines Kindes nur zum Stillen, ansonsten Unterbringung im Kinderzimmer
  • Ernährung deines Kindes
    • durch Stillen
    • durch Säuglingsnahrung
    • durch eine Kombination aus beidem
    • nach Plan
    • nach Bedarf
  • Beruhigung deines Kindes zwischen den Mahlzeiten
    • mit Schnuller
    • Tee
    • Zuckerwasser

 

3. Trimester

Hier findest du weitere Checklisten für das 3. Trimester

 

Schwangerschafts-Checklisten-App für iOS und Android

Alle Checklisten für die Schwangerschaft findest du auch in unserer App für das  iPhone und iPad (iOS) sowie für Android-Geräte. Welche Tests solltest du beim Frauenarzt ansprechen und wann eine Amniozentese durchführen lassen? Welche Sportarten sind erlaub und was braucht du für die Krankenhaustasche? Diese und andere Fragen werden hier kurz und knapp beantwortet.

 


 

Menü Schwangerschafts-Checklisten

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen