COPD: eine obstruktive Lungenerkrankung mit schweren Folgen

Die COPD (Chronic Obstructive Pulmonary Disease) ist eine chronische Lungenerkrankung. Sie verursacht schwere Hustenanfälle, Auswurf und im fortgeschrittenen Stadium auch Atemnot. Speziell Rauchen verursacht über 80 % der COPD Erkrankungen, für die Erkrankung sind jedoch auch genetische Faktoren und Giftstoffe verantwortlich. COPD ist irreversible und konnte bisher nicht geheilt werden. Die Stammzellenforschung verfolgt seit einigen Jahren die Idee eine vollfunktionsfähige Lunge heranzuzüchten. Damit könnten COPD Krankheiten einen Reigel vorgeschoben werden.

Videos:
Texte: 

Stammzellen ABC

Interessierst du dich für weitere Begriffe rund um Nabelschnurblut und Stammzellen? Hier geht es zum großen Glossar!

 

Weitere Artikel rund um Nabelschnurblut & Stammzellen

 

Wie viel kostet eine Einlagerung von Stammzellen aus Nabelschnurblut in Deutschland?

 

Weitere Ratgeber zur Schwangerschaft

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen