Bohnen und Linsen schneller zubereiten in der Mikrowelle

Du brauchst

  • 1 Mikrowelle
  • 2 l Wasser
  • 1 Prise Natron

 

Und so geht’s

  1. Für Gerichte mit Hülsenfrüchten ist viel Geduld gefragt, wenn man sie frisch zubereiten möchte. Sie sollten meist eine Nacht lang einweichen. Diese Vorbereitungszeit kannst du dir sparen, indem du deine Mikrowelle zur Hilfe nimmst. Gib die Bohnen oder Linsen in eine mikrowellengeeignete Schale, streue eine Prise Natron darüber und bedecke sie komplett mit Wasser.
  2. Nun erhitzt du sie für ca. 10 Minuten auf höchster Stufe in der Mikrowelle.
  3. Anschließend für 30–40 Minuten durchziehen lassen und schon kannst du sie weiterverarbeiten.

 

Weitere Tipps rund um die Mikrowelle

Hier findest du weitere praktische Tipps rund um die Mikrowelle.

 


Menü zur 100 Küchentipps

 


Mehr Tipps rund um Gesundheit und Haushalt

 


 

Bohnen und Linsen schneller zubereiten in der Mikrowelle

Bohnen und Linsen schneller zubereiten in der Mikrowelle

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen