Backofen reinigen mit Salz

andreas160578 / Pixabay

Du brauchst

  • 50 g Salz
  • 1 Schwamm

 

Und so geht’s

  • Sind dein Kuchen, dein Auflauf oder Ähnliches im Backofen übergelaufen, streue noch im heißen Zustand ausreichend Salz über die Flecken.
  • Nach dem Abkühlen kannst du so die Verschmutzung viel einfacher säubern. Verwende hierzu einen Schwamm und schrubbe die Flecken in kreisenden Bewegungen ab.

 

Wirkungsweise

Das raue, körnige Salz nimmt nicht nur die Feuchtigkeit auf, sondern dient auch als Peeling.

 

Wissenswertes

Backpulver mit einigen Tropfen Wasser vermischt, eignet sich ebenfalls hervorragend zum Entfernen von hartnäckigem Schmutz.

 

Weitere Tipps rund um Ordnung & Aufbewahrung

Hier findest du weitere praktische Tipps rund um Ordnung & Aufbewahrung.

 


Menü zur 100 Küchentipps

 


Mehr Tipps rund um Gesundheit und Haushalt

 


 

Backofen reinigen mit Salz

Backofen reinigen mit Salz

Keine Bewertungen vorhanden.

Bitte bewerte diesen Beitrag

1 2 3 4 5

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen